PAALGROUP

Als Europas führender Hersteller von Hochleistungsballenpressen für die Abfall- und Recyclingwirtschaft ist PAALGROUP ein Global Player. Der Hauptsitz in Deutschland: Georgsmarienhütte. Eine ganz wichtige Anforderung hier: Datensicherheit – ganz gleich, ob für weltweite Kundendaten oder wertvolle Konstruktionspläne. Um diese Datensicherheit zu gewährleisten, richtete OSMO für die PAALGROUP ein gespiegeltes Rechenzentrum ein. Beide Zentren befinden sich auf dem PAALGROUP Firmengelände, nur rund 200 Meter voneinander entfernt.

In den beiden Rechenzentren tun jetzt Fujitsu ETERNUS DX90 Speichersysteme zuverlässig und energiesparend ihren Dienst. Die stabile Basis für die nun virtualisierte IT-Umgebung bilden PRIMERGY RX300 S6 Server von Fujitsu. Auch sie gehören zu den sparsamsten ihrer Leistungsklasse.

Dazu kombinierte OSMO dieses System aus Fujitsu Servern und Speichern mit der Virtualisierungssoftware von VMware. Der Grund: Liegt Software auf Exchange-Servern – also verschiedenen physikalischen Rechnern – lässt man oft Rechnerleistung frei, um der Gefahr vorzubeugen, dass sich die Software gegenseitig beeinflusst. Bei VMware ist jede Software „gekapselt“, die unterschiedlichen Programme können sich nicht beeinflussen. Das spart Server.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Die über VMware vSphere virtualisierte Umgebung liefert erhebliche Konsolidierungseffekte. PAAL GRROUP kommt jetzt mit halb so vielen Produktivservern aus wie vorher. Statt 20 Servern arbeiten 4 VMware-Cluster. Damit war der Schritt zum gespiegelten Rechenzentrum gar nicht so groß.

Auch die Erwartungen hinsichtlich Ausfallsicherheit und Verfügbarkeit erfüllt die neue IT-Umgebung voll und ganz. Tests haben bestätigt: Können bei einem Ausfall die Server in dem einen Rechenzentrum nicht reagieren, übernimmt das zweite Zentrum innerhalb von Sekunden deren Aufgaben. Und bei Überlastung erfolgt ein automatisches Verschieben der Server.

Projektübersicht

AUFTRAGGEBERPAALGROUP
GEGRÜNDET1854 als Druckerei PAAL
2002 Zusammenschluss von PAAL, FAES, DICOM und COMDEC zur PAALGROUP
BRANCHEEntwicklung und Herstellung von Hochleistungs-Ballenpressen
MITARBEITERca. 200
WEBSITEwww.paalgroup.com

Projektdetails

Server: 5 x PRIMERGY RX300 S8
Speichersysteme: 2 x ETERNUS DX90 mit insgesamt 10,8 TB
Backup: 1 x ETERNUS LT40
Netzwerk: 4 x Brocade 300 FC-Switch 8 Gb/s
Virtualisierungs-Software: VMware vSphere 4 Advanced
Management-Software: Fujitsu ServerView Suite
Backup-Software: Symantec Backup Exec