Kontakt

      

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt.

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

Videoüberwachung und Value Imaging:
Sicherheitslösungen von OSMO und Geutebrück

Videosysteme sind heute ein zentraler Bestandteil elektronisch gesteuerter Sicherheit. OSMO rüstet bereits seit vielen Jahren Banken, Kaufhäuser, Industrieanlagen und weitere Einsatzorte mit Überwachungskameras, Monitoren und digitalen Aufzeichnungs- und Analysesystemen aus.

Wir bieten Ihnen gemeinsam mit unserem Partner Geutebrück modernste, ausgereifte Sicherheitslösungen, die individuell auf Ihre Anforderungen abgestimmt werden: Videosysteme, Video Sensorik und Videokameras „Made in Germany“ in Full HD Technologie.

Unsere Lösungen sind effizient und wirkungsvoll, und dennoch einfach zu managen. Mit flexiblen Schnittstellen, z. B. zu Zutrittskontrollen, ERP-Systemen oder zu Webbrowsern.

Wir setzen ausschließlich auf Hightech Videoüberwachungssysteme mit bestmöglicher Bildwiedergabe. Zusätzlich werden die Videobilder auch zu den angeschlossenen Alarm-Empfangsstellen der Polizei übertragen.

Bei OSMO Videoüberwachungsanlagen sind sämtliche Funktionen immer optimal koordiniert. So werden Ihre Mitarbeiter und Kunden, Ihr Gebäude und Firmengelände bestmöglich geschützt. Gleichzeitig berücksichtigen wir bei der Videoüberwachung alle allgemeinen und spezifischen Anforderungen: den Schutz der Privatsphäre, die Vorschriften zur Unfallverhütung und die Gegebenheiten des zu sichernden Objekts – natürlich immer gemäß DIN EN 50132 für Alarm- und Videoanlagen zur Sicherheitsanwendung.

Lückenlose Dokumentation für mehr Transparenz in der Lieferkette: Value Imaging.

In der klassischen Video Security werden Areale und Objekte abgesichert.
Das von Geutebrück entwickelte Value Imaging System bietet einen entscheidenden Mehrwert, denn es verknüpft Scandaten mit Videobildern. Kameras erfassen den Zustand der Ware zu jedem Zeitpunkt und bis ins Detail. Diese Verknüpfung ermöglicht eine effiziente Recherche auf allen Ebenen. Denn Videoinformationen dienen als wichtiger Beleg in der Kommunikation mit dem Kunden, helfen bei der Klärung von Unregelmäßigkeiten sowie bei der Analyse und Optimierung der Prozesse: Relevante Informationen in Sekundenschnelle gefunden – Schwächen und Optimierungspotentiale identifiziert.

Ganz wichtig: Der Schutz der Persönlichkeitsrechte und Datensicherheit sind durch das restriktive Zugriffsrechtemanagement, die Verpixelung von Mitarbeitern im Bild und das 4-Augen-Passwort gewährleistet.

Value Image kommt überall dort zum Einsatz, wo Waren von A nach B transportiert werden. Vom Gepäckband im Flughafen über die Kommissionierung im Industrieunternehmen bis hin zu klassischen Logistikprozessen aller Art. In den Bereichen Automatisiertes Hofmanagement, visuelle Dokumentation, sowie Track & Trace, werden durch Value Imaging logistische Prozesse optimiert.

Erfahren Sie mehr und informieren Sie sich direkt bei uns. Wir beraten Sie gern. Rufen Sie uns an unter Telefon 05401/858-300 oder schreiben Sie uns eine E-Mail vertrieb@osmo-kommunikation.de.

Aktuelle Referenz

Landmaschinenhandel

Optimaler Schutz von OSMO für Landmaschinenhandel
Ein Handelsunternehmen für Traktoren und Mähdrescher exklusiver Hersteller mit mehreren Standorten in Norddeutschland und Sachsen-Anhalt präsentiert die Maschinen auch außerhalb von Gebäuden auf weitläufigen Außenflächen. Daher ist eine intelligente...

[mehr]