Kontakt

OSMO Kommunikations- und Sicherheitstechnik.
Mit neuen Technologien und Kreativität nach vorn.

Über 40 herausfordernde und erfolgreiche Jahre. OSMO ist und war ein aufstrebendes Unternehmen und ein verlässlicher Partner in allen Bereichen rund um Kommunikations- und Sicherheitstechnik und Brandschutz.

Was 1970 von den Gründern und Gesellschaftern Horst Beckmann, Ferdinand Herkenhoff und Otto Thiemann begonnen wurde, setzt OSMO nach wie vor engagiert fort. Offen für neue Impulse, den technischen Fortschritt immer im Blick, mit besonderem Augenmerk auf die kontinuierliche Weiterbildung und Qualifizierung aller Mitarbeiter und Teams im hauseigenen OSMO Kolleg.

Mit einem überzeugenden Mix aus fundierten Erfahrungen und neuen Ideen geht OSMO – und damit auch die OSMO Kommunikations- und Sicherheitstechnik – in die Zukunft. Wir bei OSMO freuen uns weiterhin auf die anspruchsvollen Anliegen unserer Auftraggeber.

1970
1970

Gründung der OSMO-Elektro-Montage GmbH & Co. KG

1977

Zertifizierung als zugelassenes Telekommunikationsunternehmen entsprechend des FTZ Darmstadt

1979

Umfirmierung in OSMO-Anlagenbau GmbH & Co. KG

1987

Zulassung als zertifiziertes Unternehmen im Bereich der Sicherheitstechnik (BMA, EMA) durch den Verband der Sachversicherer VdS

1990
1990

OSMO erstellt erstmals Glasfasernetze im Bereich LAN und WLAN

1995

Zertifizierung nach DIN EN ISO 99001:1994

1996

OSMO bezieht das neue Verwaltungsgebäude in Georgsmarienhütte, Bielefelder Straße 10

1999

OSMO stattet Verkehrstunnel betriebs- und sicherheitstechnisch aus

2003
2003

Re-Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2000

2010

Registrierung im Präqualifikationsverzeichnis unter der Nummer 101.001255

2015

45 Jahre OSMO