Kontakt

OSMO Desorientiertensysteme. Begleitschutz erster Klasse.

Örtliche Gegebenheiten und Eigenschaften der Patienten können je nach Pflege-einrichtung stark variieren. OSMO Sicherheitssysteme berücksichtigen gezielt diese spezifischen Voraussetzungen.

Mobile Notruf-Systeme von OSMO ermöglichen pflege- und hilfsbedürftigen Menschen Beweglichkeit und Mobilität – gefahrlos und ohne Einschränkung ihrer persönlichen Freiheit. Mittels Personenortung sind die Patienten jederzeit auffindbar, und können zusätzlich selbst per Notrufknopf Hilfe anfordern. OSMO Indoor Desorientiertensysteme benachrichtigen diskret das Pflegepersonal, wenn demente Bewohner unbemerkt ihr beschützendes Zuhause verlassen möchten.

Sämtliche OSMO Sicherheitssysteme sind einzeln und in Kombination einsetzbar.

Gerne entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen die für Ihre Einrichtung optimale Lösung.

Aktuelle Referenz

Westfalenfleiß

Mit differenzierten Wohn- und Arbeitsangeboten ermöglicht Westfalenfleiß Menschen mit Handicap einen Platz in der Gemeinschaft und ein selbstbestimmtes Leben.

OSMO installierte in mehreren Westfalenfleiß Einrichtungen im Raum Münster zeitgemäße Desorientiertensysteme. Die Idee hierzu entstand im...

[mehr]